Home

Teaser

Geschrieben von Astrid am .

...einfach mal so :)

Florabella - oder so...

Geschrieben von Astrid am .

Endlich wieder eine Tasche - yeah!!!

Hat aber auch lang gebraucht, bis ich da mal wieder zu kam und Lust drauf hatte.

Jedenfalls haben ganz liebe Freunde von uns ein Café/Restaurant im Tal und die stellen ab und an mal eine Tasche von mir aus - einfach so.

Und diese lieben Leute meldeten Bedarf an, den ich nur zu gerne erfüllt habe!

Eine Florabella hatte ich sofort im Kopf, aber die Ursprungs-Version ist mir zu groß.
Macht aber nix, ausgedruckt und zusammengeklebt hab ich das trotzdem - um das dann mit Lineal und Schere zu bearbeiten Lächelnd

In der Breite und der Höhe wurde ordentlich gestutzt, entsprechend dann auch der Blumenbogen mit Lineal und Teelichtglas angeglichen. Da bin ich nicht so, da nehm ich, was da ist zum arbeiten Zwinkernd

Yeah - Futter für den Kleiderschrank!

Geschrieben von Astrid am .

Wie angedroht versprochen:

Ich habe mein 1. (und 2.) Shirt genäht!

Bis ich allerdings soweit war, musste ich erst mal auf den Boden. Zwinkernd

In einem Anfall von Wagemut habe ich mir den Schnittmusterbogen aus der aktuellen Ottobre Woman auf dem Wohnzimmerteppich ausgebreitet, Seidenpapier (aus dem Vorrat) fixiert und sogar den richtigen Schnitt kopiert - yeah!

Da wusste ich allerdings noch nicht, dass das Übertragen von Schnitt auf Stoff eine echte Geduldsprobe werden würde...

Aber auch diese Hürde habe ich tapfer gemeistert und: war gar nicht so schlimm, ich hab´ mich einfach stippelig angestellt. Zwinkernd

Wir waren eingeladen :)

Geschrieben von Astrid am .

Und zwar bei ganz lieben Freunden.

ER feierte die letzte "3". Um dessen Geschenk hat sich der Gatte gekümmert.

Da aber auch noch 2 Damen unterschiedlichen Alters das Haus bewohnen, musste ich nur zu gerne aktiv werden Zwinkernd

...ich hasse es nämlich mit leeren Händen zu erscheinen. Und da man der Klitzekleinen ja immer und gerne was mitbringt, kann die Große nicht leer ausgehen! Geht nicht. Gar nicht. Ein Unding!!!

Jedenfalls habe ich mich Freitag morgen vor den "Schrank des Grauens" (O-Ton Gatte) begeben und ihr entzückende Lieblings-Stöffchen rausgesucht. Und dann habe ich meinen 1. richtigen Loop genäht.

taschen (15).jpg